MENÜ MENÜ  

cover

Motive, Anreize und Einflussfaktoren für Open-Science-Praktiken

Ronny Röwert
Logos Oekobuch

ISBN 978-3-8325-5781-2
270 Seiten, Erscheinungsjahr: 2024
Preis: 59.50 €
Motive, Anreize und Einflussfaktoren für Open-Science-Praktiken https://doi.org/10.30819/5781
PDF – OpenAccess

Seit der Jahrtausendwende wird die etablierte wissenschaftliche Praxis durch die Idee von Open Science herausgefordert. Konkret geht es um fünf Formen einer veränderten wissenschaftlichen Praxis, die einen vereinfachten Zugang zu wissenschaftlicher Literatur (Open Access), wissenschaftlichen Daten (Open Data), Softwarecode (Open Source), forschungspraktischen Methoden (Open Methodology) sowie Begutachtungsprozessen (Open Peer Review) ermöglichen sollen. Nach mehr als zwei Jahrzehnten der Erprobung steht eine breite Umsetzung trotz enormer Erwartungen und wissenschaftspolitischer Förderprogramme noch aus. Durch umfassende Studien mit Open-Science-Preisträger:innen werden Motivstrukturen, Verständnisse, Persönlichkeitsfaktoren, Sozialisations- und Sensibilisierungsprozesse sowie Rahmenbedingungen im Kontext von Open-Science-Praktiken rekonstruiert, die für die Verankerung von zentraler Bedeutung sind. Die Ergebnisse offenbaren komplexe Motivationslagen bei Wissenschaftler:innen und die Vielschichtigkeit von Open Science in der konkreten Praxis. Dies bietet den Wissenschaftsorganisationen und der Wissenschaftspolitik neue Ansätze zur Förderung von Open Science.

Ronny Röwert ist Wissenschaftsforscher und -manager. Er forscht und lehrt zu digitalen und offenen Praktiken in Bildung und Wissenschaft.

Keywords:
  • Open Science
  • Hochschulforschung
  • Wissenschaftsforschung
  • Motive
  • Offenheit

KAUFOPTIONEN

59.50 €
auf Lager
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?

cover cover cover cover cover cover cover cover cover