MENÜ MENÜ  

cover

Modellierung des Wiederbelastungsverhaltens und erweiterte Anwendung der Barodesie

Advances in Geotechnical Engineering and Tunnelling, Bd. 26

Manuel Bode

ISBN 978-3-8325-5450-7
192 Seiten, Erscheinungsjahr: 2022
Preis: 62.00 €
Zur Lösung geotechnischer Problemstellungen mittels numerischer Methoden ist eine möglichst realitätsnahe mathematische Beschreibung des Bodenverhaltens mit Materialmodellen erforderlich. Bei der Barodesie handelt es sich um eine Gruppe an Materialmodellen, welche auf dem asymptotischen Verhalten des Bodens beruhen. Im Zuge dieser Arbeit wird die Weiterentwicklung der Barodesie für Ton in Bezug auf das Wiederbelastungsverhalten behandelt.

Dabei werden sowohl die Aspekte der Steifigkeit im Bereich kleiner Verzerrungen (small-strain stiffness), als auch die Steifigkeitsänderung zufolge der Überkonsolidierung des Bodens betrachtet.

Die hierbei entwickelten Ansätze zu Beschreibung des Bodenverhaltens werden mit Ergebnissen von Laborversuchen und mit den Ergebnissen anderer Materialmodelle verglichen. Zusätzlich wird das erhaltene Materialverhalten anhand der Nachrechnung vereinfachter, typischer geotechnischer Problemstellungen mittels Finite-Elemente Berechnungen aufgezeigt.


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Inhaltsverzeichnis (PDF)

Leseprobe (PDF)

Keywords:

  • Bodenmechanik
  • Barodesie
  • Finite-Elemente-Methode
  • Materialmodelle
  • Hypoplastizität

KAUFOPTIONEN

62.00 €
auf Lager
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

57.00 €
72.00 €
76.00 €

(D) = innerhalb Deutschlands
(W) = außerhalb Deutschlands

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de